M23|FONS HICKMANN

Die Designerin Gesine Grotrian-Steinweg, Mitinhaberin von Fons Hickmann m23, entwarf die 2. Edition BORGMANN1772. Ihr Büro zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Designstudios der Welt. Internationale Preise, wie der Red Dot Award und Auszeichnungen des Art Directors Club Deutschland und USA, bekamen die Kreativen um Grotrian-Steinweg und Prof. Hickmann bereits verliehen. Der aktuelle Entwurf, ein Birkenwald mit heimischen Waldtieren aus feinen gelben Linien, von Hand gezeichnet, veredelt das kühle Metall der Aluminiumflaschen. „Das Design passt perfekt zu der Philosophie von BORGMANN“, so Hendrik Borgmann. Er führt weiter aus: „Das Motiv spiegelt unser Markenkonzept, die Verbindung von Tradition und Moderne treffgenau wider und führt die Ästhetik des bisherigen Designs einen Schritt weiter”.